Kräftig & Deftig
Auf dem Thüringen Weg durch das Land
der Rostbratwürste wandern


Der Thüringenweg erschließt bei einer Länge von ca. 400 km durch
Teile der Thüringer Ebene in landschaftlich schönen, vielfältig gestalteten Gebieten,
wie das Sprotte- und Elstertal, das Holzland, die Saale-Ilmregion
sowie das Vorland des Thüringer Waldes.
Überzeugen Sie sich:
Der Thüringenweg in seiner Schönheit steht der des Rennsteiges nicht nach.
Wandern Sie vom Skatbrunnen in Altenburg bis nach Creuzburg an der Werra

Thüringen Weg in drei Teilen:
1. Teil: Vom Skatbrunnen in den Ufer-Elsterpark: Altenburg - Greiz - Gera / 5 Etappen
2. Teil: Vom Elstertal zu den Kernbergen: Gera - Jena - Bad Blankenburg / 7 Etappen
3. Teil: Vom Schwarzatal zur Werra: Bad Blankenburg - Eisenach - Creuzburg / 8 Etappen

Wandern ohne Gepäck auf dem THÜRINGENWEG

Wir haben den Thüringenweg mit seiner Länge von ca. 400 Kilometern in drei Teile eingeteilt. Es bietet sich an, diese Abschnitte in einzelnen Wanderwochen zurück zu legen, oder wenn Ihnen dies zu kurz erscheint, so können Sie auch mehrere Teile dieses Streckenwanderweges durch das wanderbare Thüringen hintereinander absolvieren oder die Laufrichtung umkehren.Der mit zehn Reisetagen recht lange dritte Teil kann sehr gut nach einer Wanderwoche in Eisenach beendet werden.

Der Thüringenweg

steht in der Schönheit des Weges dem Rennsteig nicht nach durch den steten Wechsel von Tälern und Hügeln, Flussauen, der freien Natur und den vielen interessanten Städten. Der Weg bietet so dem Wanderer ein Abbild Thüringens, wie es eindrucksvoller nicht sein kann. Zahlreiche Burgen und Schlösser, Klöster und Kirchen am Wege bieten die Möglichkeit, geschichtliche Kenntnisse zu vertiefen. Aber auch die Wirkungsstätten herausragender Persönlichkeiten wie Martin Luther, Friedrich Schiller, Johann Wolfgang Goethe, Heinrich Schütz, Otto Dix, Carl Zeiss, Ernst Abbe, Friedrich Fröbel, Richard Wagner, Johann Sebastian Bach und Ernst Haeckel laden zur Beschäftigung mit deren Wirken und Leistungen ein.
Der Thüringenweg trifft auf seinem Verlauf durch das Land Thüringen auf mehrere Fernwanderwege, streift viele reizvolle Wanderregionen, wo man durchaus auch länger verweilen könnte und bietet die Möglichkeiten für Besuche der Landeshauptstadt Erfurt und der Klassikerstadt Weimar.
Besucherzähler
Online:
3
Besucher heute:
43
Besucher gesamt:
890874
Zugriffe heute:
69
Zugriffe gesamt:
1713904
Zählung seit:
 2010-05-02