Mitteldeutsche Perlen - NORD
Radreise von Leipzig an Saale, Mulde, Elbe, Weißer Elster & Parthe
nach Dessau, Halle & in den Wörlitzer Park


Sehenswertes auf der Nord-Tour:
Messestadt Leipzig: Thomaskirche, Altes & Neues Rathaus, zahlreiche Museen & Gewandhaus, Leipziger Neuseenland
Halle/S: Händelhaus, Moritzburg,  Salinemuseum, Burg Giebichenstein
Renaissanceschloss Bernburg und die Saale- & Mulde Auen bei der Mündung in die Elbe
UNESCO-Welterbestätten in Dessau-Roßlau mit Bauhausgebäude & das Gartenreich Wörlitz

Mitteldeutsche Perlen-Radreise

Unterwegs in Mitteldeutschland auf idyllischen Flussradwegen!

Sie werden begeistert sein von den ständig wechselnden Landschaften, von den Weinbergen, Feldern, Auen und den Städten mit ihren kulturhistorischen Schätzen! Wir haben für Sie zwei reizvolle naturnahe Strecken zusammen gestellt. Der Startpunkt für beide Touren ist die Kunst- und Kulturmetropole Leipzig mit der seiner jungen Seenlandschaft „Leipziger Neuseenland“. Auf der Nord-Route radeln Sie an Saale, Elbe, Mulde, Parthe & Weißer Elster und erleben die sehenswerten Städte Halle, Bernburg, Dessau, Wörlitz, Grimma & Leipzig. Die Süd-Route führt Sie an die Weiße Elster, Ilm und Saale und auf der Thüringer Städtekette nach Weimar, Jena, Gera, Naumburg, Merseburg, Halle & Leipzig.

1. Teil - Nordroute -Radreise an Weißer Elster, Saale, Elbe, Mulde & Parthe

Rundtour von Leipzig nach Halle, Bernburg, Dessau, Bad Düben & Grimma
9 Tage / 8 Nächte  - Reise-Nr. 55.N

Reiseverlauf - Änderungen vorbehalten!

1. Tag: individuelle Anreise nach Leipzig

Gern buchen wir für Sie eine frühere Anreise, wenn Sie zusätzliche Tage in der Messe- & Universitätsstadt Leipzig verbringen möchten. Quartier in Leipzig.

2. Tag: Leipzig - Schkeuditz - Halle/Saale - ca. 38 km

Strecke: auf dem Weiße Elster - Radweg durch den Leipziger Stadtforst - Luppenaue - Ermlitz - Lochau - Halle/Saale. Quartier in Halle/Saale.

3. Tag: Halle/Saale - Wettin - Bernburg - ca. 57 km

Strecke: entlang des Saale-Radweges - Burg Giebichenstein - Landschaftsschutzgebiet Saaletal - Döblitz - Wettin - Dobis - Rothenburg -  Trebnitz - Alsleben - Plötzkau - Bernburg. Quartier bei Bernburg.

4. Tag: Bernburg - Barby - Dessau - ca. 60 km

Strecke: entlang des Saale- und Elberadweges - Nienburg - Calbe - Werkleitz - Barby - Walternienburg - Steckby - Steutz - Brambach - Ziebigk - Dessau. Quartier in Dessau.

5. Tag: Ruhetag für Ausflug in den Wörlitzer Park - ca. 45 km

Strecke: Auf dem Elbe-Radweges & Europa Radweges R1 nach Wörlitz mit dem UNESCO-Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz - Vockerode - Oranienbaum - Biosphärenreservat Mittelelbe - Dessau. Quartier nochmals in Dessau.

6. Tag: Dessau - Bitterfeld - Bad Düben - ca. 55 km

Strecke: entlang des Muldental-Radweges - Kleutsch - Sollnitz - Jeßnitz - Naturpark Dübener Heide - Muldestausee - Kurstadt Bad Düben. Quartier in Bad Düben.

7. Tag: Bad Düben - Eilenburg - Grimma - ca. 60 km

Strecke: Gruna - Mörtitz – Muldestadt Eilenburg - Wurzen - Trebsen - Grimma. Quartier in Grimma.

8. Tag: Grimma - Leipzig - ca. 56 km

Strecke: entlang der Parthe-Mulde-Radroute - Pomßen - Naunhof - Albrechtshainer See - Borsdorf - Panitzsch - Taucha - Messestadt Leipzig. Quartier in Leipzig.

9. Tag: Abreise

Besucherzähler
Online:
4
Besucher heute:
4
Besucher gesamt:
1082875
Zugriffe heute:
4
Zugriffe gesamt:
2099276
Zählung seit:
 2010-05-02