Romantik pur – der Neckar - ein „Fluss der Dichter“
Auf dem Neckar Radweg von der Quelle bis nach Mannheim


Schwenningen: früher größte Uhrenstadt der Welt; Naturschutzgebiet Schwenninger Moos - Neckarursprung
Oberndorf: Hochburg der schwäbisch-alemannischen Fasnacht; Augustinerkloster; Altes Rathaus im spätbarocken Stil
Rottenburg: Altstadt mit engen Gassen und mittelalterlichen Türmen; Dom St. Martin
Tübingen: Eberhard-Karls-Universität - eine der ältesten und renommiertesten deutschen Universitäten; vollständig erhaltene Altstadt mit zahlreichen Fachwerkhäusern; Schloss Hohentübingen; Hölderlinturm
Stuttgart: Landeshauptstadt von Baden-Württemberg; Altes Schloss mit Schlossgarten; Stuttgarter Stäffele - bekannte Treppenanlagen; Alte und Neue Staatsgalerie
Heilbronn: viele historische Brunnen und Denkmäler; Rathaus mit Renaissance-Uhr; Kilianskirche mit Marienaltar
Hirschhorn: alte Fachwerkhäuser; Burg Hirschhorn; Schleuse mit Brückenfunktion
Heidelberg: Altstadt mit einer der längsten Fußgängerzonen Europas; Heidelberger Schloss; Peterskirche; Heidelberger Fass; Neckarbrücke
Mannheim: „Mannheimer Quadrate“ - planvoll angelegte Innenstadt mit rechtwinkligen Häuserblöcken; Friedrichsplatz am Wasserturm; Schloss - nach Versailles die größte geschlossene Barockanlage Europas; Stadtpark Luisenpark

Der Neckar-Radweg

Auf dem Neckar-Radweg mit 370 km Länge sorgt die Landschaft selbst für Abwechslung! Der „Fluss der Dichter“ entspringt im Schwenninger Moos. Am Anfang durch die Schwäbische Alp geht‘s noch ziemlich eng und etwas „bergig“ zu. Ausgeprägte Schleifen werden von trutzigen Burgen und Schlössern überragt, und am Ufer liegen liebevoll restaurierte Städtle wie Marbach, Besigheim, Heilbronn oder Lauffen. Dann kommt das württembergische Weinbaugebiet mit den sonnigen Sandsteinhängen. Nach Bad Wimpfen verengt sich das Tal wieder und gräbt sich in eindrucksvollen Schleifen durch den Odenwald. In der breiten Rheinebene bei Mannheim vereinigt sich der Neckar mit dem Rhein.

 

Reiseverlauf - Radeln OHNE Gepäck - Änderungen vorbehalten!

Diese Radtour ist auch mit umgekehrtem Reiseverlauf buchbar!

1. Tag: Anreise nach Schwenningen

Gern buchen wir Ihnen zusätzliche Übernachtungen, wenn Sie vor Ihrem Tourenstart noch auf Entdeckungstour radeln möchten. Quartier in Schwenningen, Bahnanschluss für Bahnreisende vorhanden.

2. Tag: Schwenningen – Oberndorf - ca. 42 km

Neckarquelle in Schwenningen - Rottweil - durch die Region des Oberen Neckar, begrenzt von den Ausläufern des Schwarzwaldes und der Schwäbischen Alb - es sind ab und zu kleine Höhenunterschiede zu überwinden. Quartier in Oberndorf.

3. Tag: Oberndorf - Rottenburg - ca. 54 km

Oberndorf - naturnahe Wege - Burgruinen - Sulz - Dettingen -  Horb mit einer der schönsten Stadtsilhouetten Deutschlands - Bistumsitz Rottenburg. Quartier in Rottenburg.

4. Tag: Rottenburg - Wendlingen - ca. 52 km

Neckarabwärts zwischen dem Schönbuch und den Ausläufern der Schwäbischen Alb - Universitätsstadt Tübingen - Kirchentellinsfurt - Badeseen - Nürtingen - Wendlingen. Quartier in Wendlingen.

5. Tag: Wendlingen - Hoheneck - ca. 55 km

Plochingen (Regenturm von Friedensreich Hundertwasser) -  Esslingen - Stuttgart - Remseck - Ludwigsburg - Hoheneck. Quartier in Hoheneck.

6. Tag: Hoheneck - Neckarsulm - ca. 58 km

Steile Weinberge - zahlreiche Windungen des Neckar - Marbach - Lauffen mit seinem schönen Stadtbild - Heilbronn - Neckarsulm.  Quartier in Neckarsulm.

7. Tag: Neckarsulm - Hirschhorn - ca. 56 km

Bad Friedrichshall - Festungsstadt Bad Wimpfen - Burgen- und Schlösseretappe durch die großen Schleifen des Neckar.  Quartier in Hirschhorn.

8. Tag: Hirschhorn - Mannheim - ca. 54 km

Vierburgenstadt Neckarsteinach - Neckargemünd - Universitätsstadt Heidelberg - Rheinebene bis Mannheim. Quartier in Mannheim.

9. Tag: Abreise von Mannheim

Heimreise, oder radeln Sie an zusätzlichen Tagen entlang des Rheins. Gern buchen wir Ihnen zusätzliche Übernachtungen für einen Anschlussaufenthalt.
Besucherzähler
Online:
3
Besucher heute:
7
Besucher gesamt:
963630
Zugriffe heute:
14
Zugriffe gesamt:
1854771
Zählung seit:
 2010-05-02