Im Land des Drachens
Wanderungen - 3. Teil Rhein Wandersteig
Von St. Goarshausen nach Wiesbaden

Reiseverlauf - 3. Teil - Wandern ohne Gepäck!

1. Tag: Anreise nach St. Goarshausen

Gern buchen wir Ihnen zusätzliche Übernachtungen, wenn Sie St. Goarshausen ausgiebig entdecken möchten. Quartier in St. Goarshausen.

2. Tag: St. Goarshausen - Kaub  - ca. 23 km

Streckenverlauf: St. Goarshausen mit historischer Altstadt - Besucherzentrum Loreley mit Loreley-Statue - Aussichtspunkt Alte Burg – Ochsenturm – Dörscheid – Kaub. Quartier bei Kaub.

3. Tag: Kaub - Lorch - ca. 16 km

Streckenverlauf: Kaub mit Burg Gutenfels & Blüchermuseum - Wanderung durch Gebiet des Freistaates Flaschenhals (historische Kuriosität  1919 – 1923) - Lorchhausen mit Clemenskapelle - Ruine Nollig (12./13. Jh.). Quartier bei Lorch.

4. Tag: Lorch - Aulhausen  - ca. 18 km

Streckenverlauf: Lorch mit Robert-Struppmann-Museum - Wanderung durch Wald und entlang zahlreicher Weinstöcke - Assmannshausen mit schönen Fachwerkhäusern (15./16. Jh.). Quartier bei Aulhausen.

5. Tag: Aulhausen - Johannisberg/Winkel - ca. 22 km

Streckenverlauf: Aulhausen - Jagdschloss Niederwald - Aussichtsturm Rossel - Niederwalddenkmal mit Statue Germania „Wacht am Rhein“ (1883) - Abtei St. Hildegard -  Antoniuskapelle - Wallfahrtskloster Marienthal (14. Jh.) - Bienenkopf (315 m). Quartier bei Johannisberg/Winkel.

6. Tag: Johannisberg/Winkel  - Kiedrich- ca. 17 km

Streckenverlauf: Johannisberg - Schlossheide mit Burg Schwarzenstein & Schloss Hansenberg - Schloss Vollrads - Kühn`s Mühle - Susberg (330 m) - Kloster Eberbach (1136 gegründet). Quartier bei  Kiedrich.

7. Tag: Kiedrich  - Schierstein - ca. 27 km

Streckenverlauf: Kiedrich mit historischem Ortskern & schönen Fachwerkbauten - Ruine Scharfenstein (12. Jh.) – Rauenthal - Kurort Schlangenbad - Naturdenkmal Grauer Stein – Monstranzenbaum - Frauenstein mit Ruine Frauenstein (1184); ursprüngliche Fachwerkhäuser Falkersche & Schönbornsche Hof. Quartier in Wiesbaden -  Ortsteil Schierstein.

8. Tag: Abreise von Wiesbaden

Abreise, für Gäste die mit PKW zum Tourenstart angereist sind, bestehen gute Bahnverbindungen zurück nach St. Goarshausen.
Besucherzähler
Online:
5
Besucher heute:
266
Besucher gesamt:
1025186
Zugriffe heute:
458
Zugriffe gesamt:
1986015
Zählung seit:
 2010-05-02